Türkiye

Fünf Verletzte bei Autounfall in Mersin – Nachrichten aus der Türkei

Auto kippt in Bewässerungskanal: Rettungseinsatz in Kabasakallı

Ein von MK verwaltetes Auto geriet am Standort Kabasakallı an der Autobahn D400 außer Kontrolle und landete im Bewässerungskanal am Straßenrand. Glücklicherweise konnten die umliegenden Menschen schnell informiert werden, so dass 112 Rettungskräfte, Feuerwehr, Polizei und Gendarmerie in die Region entsandt wurden.

Dank der schnellen Reaktion konnten die Personen im Fahrzeug, unterstützt von den umliegenden Bürgern und der Feuerwehr, gerettet werden. Der Fahrer MK und seine Mitfahrer LK, HK, NE und EC wurden aufgrund ihrer Verletzungen umgehend in das Silifke State Hospital gebracht.

Mit Hilfe eines Abschleppwagens gelang es schließlich, das Auto aus dem Bewässerungskanal zu bergen. Der genaue Grund für den Unfall wurde nicht bekannt gegeben, jedoch wird die Arbeit der Rettungskräfte und der Bevölkerung in der Region für ihre schnelle Reaktion und Zusammenarbeit gelobt.

ACM Cyprus

Esta Construction

Pools Plus Cyprus

Diese Nachricht wurde dieser Quelle entnommen und von künstlicher Intelligenz umgeschrieben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"